Sigrid Neuwinger

 

Lassen Sie sich ein Geheimnis zeigen:

weiter oder

neueste beste Werke weiter unten

 

 

 

Sonnengeflecht

 

 

 

 

 

 

floating

 

 

 

In einem Boot

 

 

 

 

 

Aktuelle Ausstellungen/Projekte:

 

Was aus dem Boden wächst

Schlosspark Moers

15.8., 11 Uhr Eröffnung - 15.10.2021

 

 

 

Outside ArToll

1.8. 15, Uhr Eröffnung - 3.10.2021

ArToll-Kunstlabor, Außengelände

Zur Mulde 10, 47551 Bedburg-Hau

 

 

 

Kunst im Park/Kultursommer

Kantpark Duisburg

14.7. -22.8.2021

 

 

 

Neue Artefakte am Niedergermanischen Limes

Internetseite zum TANEDI-Projekt: www.kunst-am-limes.de

Kunstroute ab 6.7.21

Gladiatoren Vorhut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausstellung Ludwigsturm Sigrid Neuwinger 2020

 

 

 

 

 

Sonnengeflecht 60x77x67

 

 

Vine

 

 

Growing

 

 

Nachwuchs

 

 

Aus Versehen

 

Durchblick, Ludwigturm Duisburg

 

 

Installation Eskorte

 

 

In der Schwebe

 

 

Bauwerke

 

 

Kehrtwende

 

 

Himmelskörper (Ausstellungsansicht)

 

 

Alltägliche Dinge fordern mich heraus, sie in mehrdeutige Strukturen umzuwandeln und in den Raum zu öffnen...

 

...oder Dingfragmente bedeuten etwas Neues im gestalthaften Miteinander.

 

 

Spieler

 

 

Grünphase

 

 

Grüngürtel

 

 

Spielwiese

 

 

 

Frühe

 

 

 

Genießer

 

 

 

 

Vollstrecker

 

 

 

E - Rot

 

 

 

Kapriole

 

 

 

Leichtes Spiel

 

 

 

Labial

 

 

Material zu Seele - Materie zu Geist

Kleine Dinge verbinde ich zu größerer Einheit, bis Objekte zu einem selbstständigen Subjekt werden.
Anschlussmöglichkeiten, Balance, Stellung im Raum - die Frage ist, wie etwas mit etwas zusammenpasst und verbunden werden kann, in innerer Logik und äußerer Angemessenheit.

Irgendwann entstehen Wesenheiten, die so und nicht anders zusammengehören und mit einer ablesbaren Wirkung überzeugen.

Die atmosphärische Gesamtwirkung empfinde ich dann als Sinn dieser Dinge, die sich zu freuen scheinen, für etwas Höheres gut zu sein als ihren früheren Verwendungszweck.


 

 

Begegnung im Grünen Zwei unterwegs

 

 

Angst vorm bösen Wolf Cha Cha Cha

 

 

 

 

Zwischenspiel: Fotos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

work in progress:

L(e)ichte Raumzeichen

 

 

 

 

 

 

 

Invisible oder Negligé der Kunst


Material löse ich aus seiner zweckorientierten Verwendung und entwickle aus dem, was ihm möglich ist, eine neue Ganzheit.
Ich lasse es eine Form finden, die überraschende Aspekte wie ein geheimes Leben enthüllt.
Bisher wertlose Dingfragmente erheben sich nun zum bedeutungsvollen Gegenüber und lassen den Betrachter Raum lichter erfahren.


 

 

Lebensgeister In der Schwebe Wundersamen

 

 

Details

 

 

 

 

 

Kleine (Wand-)Objekte

 

Lustspiel

 

 

 

Sogesehen Oho

 

 

 

 

Dinggedichte

 

 

 

 

 

 

 

 

Digitale Collagen

 

 

 

 

 

 

 

Große Drahtobjekte


Happening 92x178x42 2019

 

 

Formation 175x166x108 2019

 

 

Spektakel 112x128x88 2019

 

 

 

 

Skulpturale Spielobjekte

 

Auftrieb Woge

 

so wie so

 

Windstärke 5 Raumzeit

 

 

 

 

Arbeitsaufenthalt: Telpost, Millingen aan de Rijn, Juni 18

Schiffe, Fluss, Himmel und Landschaft in kleinen Objekten vereint

 

 

 

 

 

 

Ich verarbeite Material zu leichten, oft beweglichen Objekten.

Die Formen sollen aus der Unbestimmtheit aufleuchten wie ein Lächeln, damit das Stoffliche sich als Metapher öffnet und über sich hinausstrahlt.

 

Astronautik Fluchtweg

 

 

Höhenflug

 

 

Frühlinge Flirt Wünschelrute

 

 

Fest Tanz Akteure

 

 

Begleiter Woher der Wind weht Spitzenreiter

 


 

 

Alltäglichem Material entlocke ich Erscheinungsweisen, die bisher nur als unentdecktes Potenzial in ihm geschlummert haben.

Dabei horche ich auf das, was sich ergibt, wenn ich auf das Material spezifisch einwirke.

 

Winterschlaf

 

 

Lösung

 

 

Kraftfeld Streber

 

 

Lichtblicke Grazien Eden

 

 

 

 

Aus der Fotoserie: Lichtungen

 

 

 

 

 

 

Installation "Anhang"

 

 

Traumpaar

 

Sensoren Start Beinfreiheit

 

 

Herzblut Einblick Sonnenwind

 

 

 

Aufstand Speed Wendung

 

 

 

Freudensprung Kreisel Greif

 

 

 

Grübeln Detail

 

 

 

Beflügelt Zorn

 

 

 

Krönung Kollektiv

 

 

 

Sonnenseite Gürtelrose Brutkasten

 

 

 

Sommersprossen Monaden

 

 

 

Brüter Schwebeteilchen

 

 

 

 

Torwart Barbier

 

 

Kolibri

 

 

Kontaktfreude Körperpflege Korrespondenz

 

 

Bestäubung Befruchtung

 

 

Abschied Wunschtraum

 

 

Werbung Injektion

 

 

 

 

Wink Entrollt

 

 

 

Omen Derwisch

 

 

 

Erbgut Lebensweg Eremit

 

 

 

 

Wendekreis Fortschritt

 

 

 

Installation "Dialog"

 

 

Stilblüten

 

Installation "Mirakler"

während der Ausstellung "Wunderkammer" im Kunst-Labor ArToll, Bedburg-Hau

 

 

 

Fieber

 

Bingo Schlemmerei

Verstärkung Vorhut Strategen

Wagenburg

Metropole

Grundbuch Hahnenschrei

"Sigrid Neuwinger ist eine Materialkünstlerin, die bildhauerisch in der kunsthistorischen Tradition der Surrealisten um Max Ernst steht. Sie arbeitet vorwiegend mit Fundstücken, denen sie als "objet trouvé" durch Umformung und Entkleidung der ursprünglichen Bedeutung eine neue Dimension verleiht.

Neben dem künstlerischen Spiel mit verschiedenem Material zeichnet sich ihre Skulptur durch ein hohes Maß an innerer Spannung und die Konzentration auf das Wesentliche aus. Damit ist auch das Wesen von Skulptur als Raumkörper an sich angesprochen, das sich einmal als ein architektonisches Gebilde zeigt, das andere Mal an den Aufbau des menschlichen Körpers erinnert.

Immer geht es der Künstlerin jedoch um das Vereinen von Unvereinbarem, um das Zusammenfügen des Gegensätzlichen, um das Ausponderieren des Gleichgewichts. Ein ständiger Balanceakt, der sich als künstlerischer Akt auch auf das menschliche Leben projizieren lässt."

Dr. Susanne Höper-Kuhn

 

Fotogramme

 

 

 

 

Digitale Collagen

Des Müllers Lust Paternoster Sinnbild

Wolke 7 Beobachter Fliegenfisch

 

 


 

 

Bilder der letzten Ausstellungen:

 

ComedyArts-Festival-Preis der NRZ 2019

 

 

 

"Mäanderzeit" TANEDI, 15.4. - 27.5.2018 Galerie im Centrum, Wesel

 

 

 

19.,20.,21.6. 2017 Huntenkunst, Ulft (NL)

 

 

 

12.6.2016 Open House, Kreativquartier Dinslaken

 

 

 

Huntenkunst, Ulft (NL), Mai 2016

 

 

 

Materialien lächeln heimlich

1.4.-16.5.2016

Galerie "Haus im Park", Emmerich

 

 

Kinderschutzbundausstellung

2015

Cubus Kunsthalle Duisburg

 

 

Offenes Atelier DU

25./26.10.2014

Schwarzenberger Str., Rheinhausen

 

 

Moerser Ateliers Offen

20./21.9.2014

Uerdinger Str., Moers

 

 

Was aus der Stille wächst

24.8. - 20.9.2014

Orangerie Kloster Kamp

 

 

Spiegelungen

Kunst im Kreuzgang, Kloster Marienthal

25.5. - 29.6.14

 

 

Kunstmesse Huntenkunst

Ulft (NL)

23.,24.,25. 5. 2014

 

 

Alles im Kasten

Haus im Park, Emmerich

1.12.13 - 26.1.14

 

 

Offenes Atelier DU

12./ 13. Oktober 2013

 

 

Freie Fahrt

Südbahnhof Krefeld

3.10.-18.10. 2013

 

 

Moerser Ateliers Offen

21./22. September 2013

 

 

Kunstmesse Huntenkunst

Ulft (NL)

25.26.27.5. 2013

 

 

TETEM Kunstruimte Enschede NL

LINE-ART 18.4. -20.5.2013

 

 

Tanedi Kunst

Die Stille in den Dingen

Stadthaus Rheinberg 18.2.-8.3.2013

 

 

Kunstmarkt 2012 14.12.2012 – 24.2.2013

Cubus Kunsthalle

 

 

Jubileumsausstellung TANEDI

Peschkenhaus Moers

1.12.-20.1.

 

 

1.12.-15.12.2012

Abenteuer Kunst

Südbahnhof Krefeld

 

 

 

art-crumbles

Leben = Theater
3.11. -9.12.2012

HAN-gebouw, Van Schuylenburgweg 3, 6538 LH Nijmegen

 

 

 

Punkt ohne Wiederkehr

II. Kunstpreis

Kulturzentum Schwingelerweg 44, 50389 Wesseling

Ausstellung 19. August - 23. September 2012

 

 

Kunstmesse Huntenkunst 11., 12., 13. Mai 2012

SSP-Hal, Ulft (NL)

www.huntenkunst.org

 

 

22.1.2012 - 4. 3., Line-Art, Galerie Kokon, Tilburg (NL), Stationsstraat 38

www.werk-in-uitvoering.com

 

 

9.12. - 22.1.2012 Kunstmarkt, cubus Kunsthalle, 47051 Duisburg

 

 

Skulpturenhaus

3.9. - 16.10.

Kunstverein Emmerich, Haus im Park, Rheinpark 1

 

Wunderkammer

14.8. - 4.9.2011

Artoll-Kunstlabor, 47551 Bedburg-Hau, Zur Mulde 10

 

 

Wo ist Sophia? Die Weisheit des Leibes

15. Mai bis 21. August, Frauenmuseum Bonn

 

 

pARTner&co 425 Jahre Schenkenschanz

2ARTinitiativen/2 Länder/1 Cross-Kunst Route

22. Mai -17.Juli 2011

 

 

Public Home VI

Kunst im privaten Raum, 4.+5. Juni 2011

Juliusstr. 18 47053 Duisburg

 

 

27.28.29. Mai 2011 Kunstmesse Huntenkunst Doetinchem NL

 

 

Line-Art Kruidhuis,´s Hertogenbosch NL 10.4. - 15.5.2011

 

 

Kulturraum Xanten 20.3. - 5.5.2011

 

 

Atelierprojekt Busch 8

Internationales Künstlersymposion 13. -21. Nov. 2010

 

 

VHS Essen

19.9.-19.11.2010 "Körper und Leiblichkeit" GEDOK NRR

 

 

Gewölbekeller

12.9.-14.11.2010 Tanedi-Kunst, "Unterschwellig", Kloster Kamp, Kamp-Lintfort

 

 

Klein(e) Galerie

25.9.+26.9., 2.10.+3.10.2010 Aachener Str. 447, Mönchengladbach

 

 

Galeriehaus Grosche

4.9.-20.9.2010 Castrop - Rauxel

 

 

Rathaus Köln

19.8. - 15.9.2010 Mittelmeer-Biennale

 

 

7-8-9 Mai 2010 Huntenkunst, Kunstmesse Doetinchem NL

 

 

3. April - 1. Mai Rehab Religion Hunger der Seele art-crumbles Nijmegen

 

 

10. Okt. - 12. Nov. 2009 Duisburg an der Wand

cubus kunsthalle

 

 

24. u. 25.10.09 Kuboshow Herne

 

 

"90x40", TANEDI-KUNST, Städt. Museum Kalkar

30.8.09 - 11.10.09

 

 

"Spielraum" Galerie und Atelier Busch 8, Nettetal

18.9. - 4.10.09

 

 

"TANEDI", Volksbank Brüggen

15.5. - 28.8.2009

 

 

7.6. - 28.06.2009 "LebensMittel", Kloster Marienthal

 

 

22. April bis 28. Mai 2009 "innenRAUMaußen" Tanedi-Kunst im Foyer des Kreishauses Wesel

 

 

 

25. April bis 24. Mai 2009 10. Biennale Kleinplastik Hilden

 

 

 

28.4. - 3.5.09 EWHA - Universität Seoul, Korea

 

 

 

8. - 10. Mai Huntenkunst 09 Internationales Podium für zeitgenössische bildende Kunst

Doetinchem NL

 

7.12.08-8.2.09 Cubus Kunsthalle Duisburg

 

 

9. -21. Nov. 08 TANEDI - "Dunkelziffer", Sparkasse am Niederhein, Hauptstelle

 

 

25.u.26. Oktober 08, Kuboshow, Herne

 

 

7.9.08 I.Galerie Baerl

 

 

29.5.08-15.8.08, "Statt Körper", Stattmuseum Köln-Sülz

 

 

20.7.2008 - 10.8.2008, "Format 40", Kunstverein Emmerich, Haus im Park

 

 

5. Mai - 15. Juni 2008, "Unverblümt", GEDOK Niederrhein-Ruhr
Städt. Museum Wesel Galerie im Zentrum

 


Kunstmesse "Huntenkunst" Doetinchem NL 23.,24.,25. Mai

 

 

Teilnahme an der Großen Kunstausstellung NRW

10.2.-16.3.2008

Museum Kunst Palast, Düsseldorf

 

____

10. Nov. - 12. Dez. 07 "Zwischen Zeigen und Verbergen"

Kulturhalle Neukirchen-Vluyn

 

 

20.10. - 20.11.07 "Glanz und Zauber des Unbeachteten"

EVL (City Point) Leverkusen

 

 

19.8.07 - 9.9.07

Geräuschlabor - Stipendiumsausstellung im Wasserturm Geldern

 

 

1. - 7.10.07

Arbeitsraum Wollboden - ein Symposion der GEDOK Niederrhein-Ruhr zu Eva Hesse, Essen-Kettwig

 

 

11., 12., 13.5.07

Kunstmesse Huntenkunst, Doetinchem, NL

 

 

16.3.07 - 6.5.07

IG - Ausstellung, Cubus Kunsthalle, Duisburg

 

 

15.9. - 29.10.06

10 Künstler des BBK, Werner-Jäger-Halle, Nettetal-Lobberich

 

 

29.9. - 18.11.06

"Wild auf Kunst", TANEDI-Kunst im Rathaus Moers

 

 

19., 20., 21. Mai 06

Kunstmesse Huntenkunst, Doetinchem (Niederlande)

www.huntenkunst.org

 

 

19.3. - 23.4.2006

Galerie Open Art, Borken, Neutor 15, "Zeit - Spuren"

 

 

12.3. - 23.4.2006

Handwerkskammer Düsseldorf, "scharf am Ball", 80 Jahre GEDOK

 

 

18.1.2006 - 9.5.2006

Kunst in der BKK futur, Krefeld

 

 

26.8. - 25.9.2005

Cubus Kunsthalle, Duisburg

Presse: RP vom11.8.05

 

 

30.8. - 1.10.2005

Galerij Bij De Boeken, Ulft (NL)

Presse: De Ulftse Krant

 

 

6.10. -30.10.2005

CS Galeria EL, Elblag (PL)

www.galeriael.pl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  Besucherzaehler